Posaunenwerk Rheinland
Posaunenwerk Rheinland  
Nachrichten  
 
  Start
Chre und Werk
Jahresprogramm
Nachrichten
Chorleiter
Jungbläser
Forum
Service
Frderverein

Suche:

Fragen und Antworten (FAQs)


Posaunenwerk bei facebook


 

Posaunenwerk
|
Bezirke/Chre
|
Jungblser
|
Internes


Rheinisches Blechblatt - Ausgabe 23.10.2017
 
Weihnachtslieder - Ohrwrmer in Blech Weihnachtslieder - Ohrwrmer in Blech

St Viktor Dom Xanten, 13.01.2013 - Fr ein volles Haus sorgten 140 Blserinnen und Blser am Sonntagnachmittag. Noch bevor die Generalprobe im Xantener Dom begonnen hatte, bildete sich eine lange Schlange vor dem Eingangsportal. Die nachweihnachtliche Musik der niederrheinischen Posaunenchre fand zum 28. Mal statt, das Publikum hielt sich nach der Probe mit einem Offenen Singen warm. Spter freuten sich die Akteure an vielen Stellen ber Applaus. Das Programm, bestehend aus bekannten und neuen Arrangements beliebter Weihnachtslieder, sorgte fr viel Abwechslung. Mal spielte der Grochor, mal der kleine Auswahlchor des rheinischen Posaunenwerks, Buccinate Deo, mal Kreiskantor Ansgar Schlei an der Orgel. Oder Landesposaunenwart LPW Jrg Husler dirigierte im 360 Grad Winkel alle zusammen, wie bei der fulminanten Zugabe Highland Cathedral. sts

Abtrennung


nachweihnachtliche Musik im Xantener Dom: Neue Besucherregelung

St. Viktor Dom zu Xanten, 15.12.2012 - Seit Jahrzehnten kommen ber 1.000 Besucher/-innen zur nachweihnachtlichen Musik der niederrheinischen Posaunenchre

Whrend des Programms der 28. nachweihnachtlichen Musik der Posaunenchre im Xantener Dom werden am Sonntag, 13. Januar, maximal 1.000 Besucherinnen und Besucher gleichzeitig eingelassen. Um einen guten Verlauf und Sicherheitsaspekte der Veranstaltung zu gewhrleisten, ist diese Vorsichtsmanahme nun erstmalig getroffen worden, teilt die Evangelische Kirchengemeinde Xanten-Mrmter als Veranstalterin mit. Wenn die 120 Blserinnen und Blser ab 13 Uhr aufbauen, ist der Dom fr den normalen Besuchsverkehr geschlossen. Ab 13.30 Uhr verteilen Ordner im Haupteingangsbereich des Doms kostenlose Programme. Sie ermglichen die Teilnahme an der Blserprobe (13.30 Uhr), dem Offenen Singen (14.30 Uhr) und an der Weihnachtsmusik (15.30 Uhr). Es knnen keine Sitzpltze reserviert werden. Menschen, die den Dom vor Beginn der Musik um 15.30 Uhr verlassen wollen, geben das Programm den Ordnern am Eingang zurck. Damit wird anderen Menschen der Zugang ermglicht. Es werden genau 1.000 Programme abgezhlt, sodass eine Kontrolle der Besucherzahl gegeben ist. Einsatzkrfte der Malteser begleiten wie in den Vorjahren die gesamte Veranstaltung.

Fr BlserInnen gilt dieselbe Regelung wie in den Vorjahren: Wer zu einer der Proben entweder am Freitag vorher nach Ossenberg (19.30 Uhr), oder zur Generalprobe (So, 13.30 Uhr ist Anfang) kommt, hat auch einen Sitzplatz bei der Musik. "Allesknner", die erst whrend des Kaffeetrinkens kommen, mssen leider zuhren. sts

Abtrennung


Neue CD mit Weihnachtsmusik

Remscheid Lttringhausen, 02.11.2012 - Am 30.10.2012 erschien die neueste CD des Posaunenchores Lttringhausen: "BLECH VOLL... - Von Advent bis Weihnachten"

Auf Initiative des stellvertretenden Dirigenten Jrgen Kammin spielte ein Quintett, bestehend aus Mitgliedern des Posaunenchores, im Frhjahr 2012 die CD mit 24 Advents- und Weihnachtsliedern ein.
Die CD ist erhltlich zum Preis von 10,-- beim Posaunenchor Lttringhausen sowie weiteren Verkaufsstellen. Bitte schreiben Sie uns bei Interesse eine Email an info@posaunenchor-luettringhausen.de

Der Reinerls der CD geht in Gnze an das Kinderhospiz-Burgolz, Wuppertal

Mehr Informationen und Hrbeispiele:
http://www.posaunenchor-luettringhausen.de/tontraeger/cd-qblech-vollq.html mb

 
  Blttern Sie zu unseren lteren Artikeln:
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20

 
Rheinisches Blechblatt - Ausgabe 23.10.2017
Druckansicht  


 
Login » Email:   Passwort: - Passwort???
  Neu-Anmeldung | Sitemap | Impressum