Posaunenwerk Rheinland
Posaunenwerk Rheinland  
Nachrichten  
 
  Start
Chre und Werk
Jahresprogramm
Nachrichten
Chorleiter
Jungbläser
Forum
Service
Frderverein

Suche:

Fragen und Antworten (FAQs)


Posaunenwerk bei facebook


 

Posaunenwerk
|
Bezirke/Chre
|
Jungblser
|
Internes


Rheinisches Blechblatt - Ausgabe 20.10.2017
 
Jubilum im Saarland - Friedrichsthal feiert Jubilum im Saarland - Friedrichsthal feiert

Friedrichsthal, 01.09.2012 - Am Samstag, dem 01.09.2012 feierte der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Friedrichsthal/Saar sein 60 jhriges Bestehen.

16:59 Uhr: Die Anspannung ist allen ins Gesicht geschrieben. Jeder hrt gebannt auf die Glocken. Zur Erffnung wird eine festliche Fanfare gespielt.

Das Ergebnis von einer ber 3 monatigen Probe- und Vorbereitungszeit wurde in einem Festgottesdienst gezeigt. Knapp 30 Blserinnen und Blser, darunter auch 12 Jungblser, die teilweise erst seit Beginn des Jahres mit von der Partie sind, umfasst nun der Friedrichsthaler Posaunenchor. Somit werden auch jede Woche ber 400 kg Instrumente zum Klingen gebracht. Zur wchentlichen Probe kommen viele auch von weit her, so ergeben sich in einer Woche ber 500 km. Wenn man bedenkt, dass der Posaunenchor im Jahre 1952 aus ein paar unerfahrenen Blsern bestand, hat er sich im Laufe der Jahre deutlich vergrert. Als Andrea Lehmann, die jetzige Chorleiterin, im Jahr 2003 den Chor bernahm, bestand er aus 11 Blsern mit 2 Jungblsern. Bis heute hat er sich mehr als verdoppelt.
Fnf Mitglieder, darunter auch noch ein Grndungsmitglied, wurden fr ihren Dienst geehrt, alle sind sie seit ber zehn Jahren dabei. Die damit verbundene Laudatio wurde vom ehemaligen Landesposaunenwart der ev. Kirche im Rheinland, Eckhard Berghaus, bernommen.

Weit ber 200 Anmeldungen gingen im Pfarrbro ein, fr den Gottesdienst, und natrlich auch fr die anschlieende Feier im Luther-Haus. Nach dem letzten Stck folgte tobender Applaus und "Standing Ovation" der Gemeinde. Danach wurde bis spt in die Nacht gefeiert, auf die nchsten 60 Jahre! ms

Abtrennung


Stadtkirchentag in Essen

Essen, 02.06.2012 - In Essen fand am 2. und 3. Juni der Stadtkirchentag statt. Ca. 80 Blserinnen und Blser aus den Posaunenwerksbezirken 02 und 03 nahmen daran teil. Gleichzeitig waren sie auch an
dem Day of Song beteiligt. Zwei Gruppen spielten von den Dcher der Stadt die Erffnungsfanfare und begleiteten mit den Blsern auf den Pltzen die Snger zur Klangbrcke.

Anschlieend gab es mit allen Blsern ein Platzkonzert vor dem Theater. Glcklicherweise schien den ganzen Tag die Sonne,
so dass auch die Themenzelte und die Bibelauslegung von Margot Kmann gut besucht waren.

Der fr Sonntag geplante Open Air Gottesdienst musste leider wegen strmenden Regens in die Kreuzeskirche
verlegt werden Bei der Gestaltung war auch eine Blsergruppe des Posaunenwerks beteiligt. Unsere Musik aus allen Stilrichtungen kam an beiden Tagen gut an und wurde mit viel Applaus bedacht.
df


Fotoalbum:

Abtrennung


Con Spirito - Gospel time 2012

Tonhalle - Dsseldorf, 11.03.2012 - Sehr eindrucksvoll !!!
So konnte man es beschreiben.
250 Snger/innen,Die Gospel Band - Gospelfire, Helmut Jost, Calvin Bridges (Chicago,USA) und Con Spirito auf der Bhne der Tonhalle.
Zum Abschlusskonzert des 3 tgigen Gospelworkshops, Veranstaltet von "evangelisch in Dsseldorf" gab es ein hervorragendes Konzert zu hren.
Die knapp 600 Zuschauer in der Halle konnten die Ur-Auffhrung von Helmut Josts Gospelmesse
"Come into his Presence" mit Blserbearbeitung erleben.
Con Spirito konnte das Publikum zustzlich noch mit 2 freien Stcken begeistern.
Eine komplett gelungene Veranstaltung die nicht nur den Zuschauer, sondern auch allen aktiven Musikern sehr viel freude bereitet hat.
tn


Fotoalbum:
Anspielprobe in der Tonhalle Trompeten Die Umkleide. Relaxen vor dem Auftritt
(Scotish Chamber Brass Orchestra)

 
  Blttern Sie zu unseren lteren Artikeln:
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20

 
Rheinisches Blechblatt - Ausgabe 20.10.2017
Druckansicht  


 
Login » Email:   Passwort: - Passwort???
  Neu-Anmeldung | Sitemap | Impressum